Suche
  • Interessengemeinschaft Grossgörschen- & Katzlerstraße
  • Wohnstrukturen im Kiez erhalten statt vermarkten
Suche Menü
Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

igGroKa empfiehlt: Wie verändert die Gentrifizierung Berlin? Wie kann die Politik gegen steuern?

18. Februar 2015 @ 18:00 - 20:00

Diskussion mit
Dr. Andrej Holm, Humboldt-Universität zu Berlin und
Prof. Dr.-Ing. Engelbert Lütke-Daldrup, Staatssekretär, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt.

Gentrifizierung – einst ein Fachbegriff – ist längst ein alltägliches Wort für die städtebauliche Aufwertung von Kiezen und die Verdrängung der ansässigen Bevölkerung. Durch aufwändige Modernisierung, Umwandlung in Eigentumswohnungen und Luxusneubauten erlebt inzwischen ganz Berlin einen Prozess rasanter sozialräumlicher Veränderung. Die soziale Mischung ist als Begriff und Strategie umstritten, als Realität gefährdet.

Welche Sozialdaten und Erkenntnisse gibt es, um Wanderungsbewegungen innerhalb der Stadt zu erfassen und zu verstehen?
Wie und wo wohnen Menschen mit wenig Geld?
Findet auch in solchen Stadtteilen Gentrifizierung statt, in denen städtische Wohnungsunternehmen und Genossenschaften stark vertreten sind?
Wie und mit welchen Instrumenten kann die Politik dagegen steuern?

——————————————
Wir waren da:

Da warens nur noch 4.600

Sowohl die BImA als auch der Berliner Senat haben die letzten Monate berichtet, dass sie über den Kauf von 4.660 Wohnungen verhandeln. In der öffentlichen Präsentation von Staatssekretär Lütke-Daldrup standen nur noch 4.600 Wohnungen an der Wand. Eine Nachfrage dazu wurde nicht beantwortet.

Der Knaller

Ein Vertreter einer alten Berliner Genossenschaft nannte den von der BImA (Bundesanstalt für Immobilienaufgaben) verlangten Kaufpreis für unsere Häuser, nämlich 7,1 Millionen, also die 32-fache Jahresmiete einen “Knaller”.

 

Stadtansichten_DieLinkeBerlin-2015

Details

Datum
18. Februar 2015
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Abgeordnetenhaus
Berlin,
+ Google Karte