Suche
  • Interessengemeinschaft Grossgörschen- & Katzlerstraße
  • Wohnstrukturen im Kiez erhalten statt vermarkten
Suche Menü

2015

Pressespiegel 2015

Tempelhof-Schöneberg übte mit Bekanntgabe vom 10.4.2015 als erster Berliner Bezirk sein Vorkaufsrecht aus, nämlich für unsere Häuser Großgörschen- und Katzlerstraße. Kreuzberg-Friedrichshain ist mit Entscheidung vom 10.12.2015 der 2. Berliner Bezirk, der sein vorkaufsrecht ausübt, und zwar für die Wrangelstraße 66.
www.bizim-kiez.de/blog/2015/09/26/wrangelstr-66-taborstr-88a
In den folgenden Artikeln dazu werden auch die Häuser Großgörschen- und Katzlerstraße erwähnt:

Der Bund will Kommunen und Ländern bundeseigene Immobilien nicht nur dann preisgünstiger verkaufen, wenn sie Sozialwohnungen errichten – sondern auch, wenn vorhandene Wohnungen eine Sozialbindung erhalten. Ulrich Paul, Berliner Zeitung, 8.12.2015
Im Artikel werden die BImA-Liegenschaften Großgörschen-/Katzlerstraße sowie das Dragoner-Areal erwähnt. Die Mieter und ihrer Unterstützerhaben an der aktuellen politischen Entwicklung maßgeblich mit gewirkt.
www.berliner-zeitung.de/berlin/immobilienverkauf-bund-gewaehrt-preisnachlass-fuer-sozialwohnungen,10809148,32721310.html

Die Gewobag ließ trommeln, Prenzlberger Stimme 7.7.2015
Im Artikel werden die BImA-Liegenschaften Großgörschen-/Katzlerstraße sowie das Dragoner-Areal mit erwähnt.
www.prenzlberger-stimme.de/?p=87386

Wie kann der Milieuschutz besser wirken? Zahnpflege für den Tiger, Jens Sethmann, Mietermagazin, Juli + August 2015
www.berliner-mieterverein.de/magazin/online/mm0715/071529.htm

BImA soll Klage zurücknehmen, Karen Noetzel, Berliner Woche, 18.6.2015
www.berliner-woche.de/schoeneberg/soziales/bima-soll-klage-zuruecknehmen-d79544.html

Bund will 4500 Wohnungen an Berlin verkaufen, Elmar Schuetze, Berliner Zeitung, 11.6.2015
www.berliner-zeitung.de/berlin/bezahlbare-mieten-bund-will-4500-wohnungen-an-berlin-verkaufen,10809148,30925548.html

Berlin kann 4.500 Bundeswohnungen kaufen, Ralf Schönball, Der Tagesspiegel, 11.6.2015
www.tagesspiegel.de/berlin/kampf-gegen-wohnungsmangel-berlin-kann-4500-bundeswohnungen-kaufen/11903872.html

Das Land und seine Liegenschaften, Peter Nowak, Jungle World, 11.6.2015
jungle-world.com/artikel/2015/24/52111.html
peter-nowak-journalist.de/2015/06/16/das-land-und-seine-liegenschaften

Jahrelanger Rechtsstreit um Wohnhäuser möglich, Karen Noetzel, Berliner Woche 8.6.2015
www.berliner-woche.de/schoeneberg/bauen/jahrelanger-rechtsstreit-um-wohnhaeuser-moeglich-d78688.html

Die BImA (Bundesanstalt für Immobilienaufgaben) klagt gegen das Vorkaufsrecht des Bezirks Tempelhof-Schöneberg. “Diese Klage muss weg” forderte die Linke am 20. Mai im Haushaltsausschuss. Der Antrag wurde von CDU/CSU und SPD gegen die Stimmen der Opposition abgelehnt. Im Interview: Die Vorsitzende des Haushaltsausschusses Dr. Gesine Lötzsch (MdB, Die Linke), Moderator: Peter Brinkmann, Aus dem Bundestag, tv.berlin, 25. Mai 2015

Bima darf weiter klagen, Bernd Kammer, Neues Deutschland, 22.5.2015
www.neues-deutschland.de/artikel/971938.bima-darf-weiter-klagen.html

Bauen und Wohnen in Tempelhof-Schöneberg, Ed Koch, Paper Press, 22.5.2015
www.paperpress.org/index.php?name=News&file=article&sid=2656

»Dragopoly« mit dem Bund, Bernd Kammer, Neues Deutschland, 16.5.2015
www.neues-deutschland.de/artikel/971215.dragopoly-mit-dem-bund.html

Bund verklagt Bezirk Tempelhof-Schöneberg, Thomas Loy, Tagesspiegel, Online 15.5., Print 16.5.2015
www.tagesspiegel.de/berlin/verkauf-umstrittener-immobilien-in-berlin-bund-verklagt-bezirk-tempelhof-schoeneberg/11783752.html

Bund soll Klage gegen Tempelhof-Schöneberg zurück nehmen, Ulrich Paul, Berliner Zeitung, 14.5.2015
www.berliner-zeitung.de/berlin/streit-um-immobilienverkauf-bund-soll-klage-gegen-tempelhof-schoeneberg-zurueck-nehmen,10809148,30696420.html

Berlins Wohnungswirtschaft auf neuen Siedepunkten, Matthias Günkel, adn-nachrichtenagentur, 14.5.2015
adn1946.wordpress.com/2015/05/14/berlins-mietwohnungswirtschaft-erreicht-neue-eskalationsstufe

Bundesregierung klagt gegen Tempelhof-Schöneberg, 13.5.2015
www.morgenpost.de/bezirke/tempelhof-schoeneberg/article140870597/Bundesregierung-klagt-gegen-Tempelhof-Schoeneberg.html

Bund verklagt Bezirk wegen Immobilien, Neues Deutschland, 13.5.2015
www.neues-deutschland.de/artikel/970942.bund-verklagt-bezirk-wegen-immobilien.html

„Bund verklagt Bezirk Tempelhof-Schöneberg“ – puh, das ist ja mal eine Schlagzeile („Berliner Zeitung“). Lorenz Marold, Tagesspiegel Checkpoint, 13.5.2015
http://utf.rdir.de/form.do?agnCI=875&agnFN=fullview&agnUID=A.B.zzv.Hl4.BKtoa.kXt5AXf0c8NpkPBkaieD3g

Immobilienstreit: Bund verklagt Schöneberg, Property Magazin und Proper City Berlin, 12.5.2013
www.property-magazine.de/immobilienstreit-bund-verklagt-schoeneberg-66996.html
www.propercity-berlin.de/immobilienstreit-bund-verklagt-schoeneberg-66996.html

Bund verklagt Berliner Bezirk, rbb newsroom, OTS, 12.5.2015
www.presseportal.de/pm/51580/3020393/immobilienstreit-bund-verklagt-berliner-bezirk
www.focus.de/politik/diverses/mietwohnungen-immobilienstreit-bund-verklagt-berliner-bezirk_id_4677578.html

Streit um Häuser in der Großgörschenstraße eskaliert – Bund zieht gegen Bezirk vor Gericht, rbb, 12.5.2015

Streit um Schöneberger Wohnhäuser, Bund verklagt Bezirk Tempelhof-Schöneberg, Ulrich Paul, Berliner Zeitung, 12.5.2015
www.berliner-zeitung.de/berlin/bund-verklagt-berliner-bezirk-wer-darf-die-schoeneberger-wohnhaeuser-kaufen-,10809148,30680858.html

Mehr Schutz für begehrte Kieze: Berliner Bezirke zahlen weniger für Wohnhäuser, Ulrich Paul, Berliner Zeitung, 29.4.2015
www.berliner-zeitung.de/wohnen/mehr-schutz-fuer-begehrte-kieze-berliner-bezirke-zahlen-weniger-fuer-wohnhaeuser,22227162,30559032.html

Bezirk ergreift Vorkaufsrecht, S. 6, Die Stadtteilzeitung, Mai 2015
Die Mai-Ausgabe ist bald online
www.stadtteilzeitung.nbhs.de

Dialog extrem, Bauwelt-Redakteurin Doris Kleilein war schon oft an der TU Berlin, aber hat sich noch nie so gut unterhalten wie bei “Miete und andere Missverständnisse”, Text: Doris Kleilein, Bauwelt 16.2015 vom 21.04.2015
www.bauwelt.de/themen/betrifft/Dialog-extrem-2322479.html

Erstmals in Berlin: Bezirk nimmt Vorkaufsrecht für Häuser an der Katzler-/ Großgörschenstraße wahr. Text: Huber, Lippert (beide BA), Wolkenhauer, Schöneberger Norden, 20.4.2015
schoeneberger-norden.de/Bezirk-Vorkaufsrecht-Katzler-Grossgoerschenstrasse.4216+M5cfb2e4304d.0.html?&L=0%3E

Großgörschenstraße: Bezirk will Häuser jetzt doch kaufen. 17.4.2015
www.morgenpost.de/printarchiv/berlin/article139676433/Grossgoerschenstrasse-Bezirk-will-Haeuser-jetzt-doch-kaufen.html

Bezirk nimmt Vorkaufsrecht wahr, Text:Sara Klinke, Bild:  Stefan Bartylla, Abendblatt, 16.4.2015
www.abendblatt-berlin.de/2015/04/16/bezirk-nimmt-vorkaufsrecht-wahr

Tempelhof-Schöneberg übt Vorkaufsrecht, taz, wera, 15.4.2015
Korrektur: Geisel ist nicht Bausstadtrat, er ist Senator für Stadtentwicklung und Umwelt
www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=ba&dig=2015%2F04%2F15%2Fa0134&cHash=c0a148112a7da5f22a4d6b5879214c73

Ein Bezirk zieht die Immobilienbremse / Tempelhof-Schöneberg stoppt den Verkauf bundeseigener Wohnungen an einen privaten Investor. Bernd Kammer, Neues Deutschland, 15.4.2015
www.neues-deutschland.de/artikel/967984.ein-bezirk-zieht-die-immobilienbremse.html?sstr=gro%DFg%F6rschen

Schöneberg stoppt Wohnungsverkauf der BImA, Dagmar Hotze, Propercity Berlin und Property Magazin, 14.4.2015
www.propercity-berlin.de/verkauf-der-bima-wohnungen-grossgoerschen-und-katzlerstrasse-vor-dem-aus-66377.html
www.property-magazine.de/verkauf-der-bima-wohnungen-grossgoerschen-und-katzlerstrasse-vor-dem-aus-66377.html

Privater Verkauf der Berliner BImA-Wohnungen vor dem Scheitern, dpa, Haufe, 14.4.2015
www.haufe.de/immobilien/entwicklung-vermarktung/projekte-deals/verkauf-der-berliner-bima-wohnungen_254_300476.html

Bezirk stoppt Verkauf von Bundeswohnungen, Thomas Loy, Tagesspiegel, 14.4.2015
www.tagesspiegel.de/berlin/tempelhof-schoeneberg-bezirk-stoppt-verkauf-von-bundeswohnungen/11635706.html

Vorkaufsrecht wird zugunsten der Gewobag wahrgenommen, Karen Noetzel, Berliner Woche, 13.4.2015
www.berliner-woche.de/schoeneberg/politik/vorkaufsrecht-wird-zugunsten-der-gewobag-wahrgenommen-d74708.html

Immobilien an der Großgörschen-/Ecke Katzlerstraße, Schöneberg trotzt dem Bund, Ulrich Paul, Berliner Zeitung, 13.4.2015
www.berliner-zeitung.de/berlin/immobilien-an-der-grossgoerschen–ecke-katzlerstrasse-schoeneberg-trotzt-dem-bund-,10809148,30419494.html

Bezirk stoppt Verkauf von Wohnungen an privaten Investor, Tempelhof-Schöneberg will als erster Bezirk Berlins sein Vorkaufsrecht  ausüben. Thorsten Gabriel, rbb, 13.4.2015

Bezirk geht neue Wege beim Mieterschutz, Über die Absicht des Bezirks Tempelhof Schöneberg sein Vorkaufsrecht auszuüben, Karen Noetzel, 23.3.2015, Berliner Woche
www.berliner-woche.de/schoeneberg/bauen/bezirk-geht-neue-wege-beim-mieterschutz-d73297.html

Die Wohnungen in der Großgörschenstr. / Katzlerstr. sollen nun doch nicht an das Land Berlin, sondern an den Meistbietenden verkauft werden. Die Anwohner befürchten nun eine Mietsteigerung und sogar den Verlust ihrer Wohnung. tv.berlin, Erst-Ausstrahlung 10.3.2015
www.tvb.de/page/streit-um-die-wohnungen-in-der-grossgoerschenstrasse-katzlerstrasse

Großgörschen-/Katzlerstr. Die Aktivisten sind die Gekniffenen, Text: Jens Sethmann, Foto: Sabine Münch, MieterMagazin, S. 9, März 2015
www.berliner-mieterverein.de/magazin/mmo/mietermagazin-0315.pdf

Die grüne Baustadträtin von Tempelhof-Schöneberg, Sibyll Klotz, über das neue Umwandlungsverbot und die Gentrifizierung rund um den Gleisdreieckpark. Interview: Uwe Rada, taz, 6.3.2015
www.taz.de/Zukunft-der-Mieter-in-Berlin-/!155886

Versagt die Mietpreisbremse? Warum Wohnen immer teurer wird, Das Startbild “Achtung Spekulant” zeigt eines unserer Häuser, Autor: Marc Rosenthal, ZDF Zoom, Ursendung am 4.3.2015 22:50-23:20h, Wiederholung am 9.3.um 3:40 Uhr

Bima verhökert Mieter, Obstkurve, 28.2.2015
obstkurve.de/berlin-mieter-ware

Bund darf Wohnungen in Schöneberg an den Höchstbietenden verkaufen, cri, Berliner Morgenpost, 27.2.2015
www.morgenpost.de/bezirke/tempelhof-schoeneberg/article137887982/Bund-darf-Wohnungen-in-Schoeneberg-an-den-Hoechstbietenden-verkaufen.html

Ausschuss stimmt Verkauf von Bundeswohnungen zu, Berliner Morgenpost, 26.2.2015
www.morgenpost.de/printarchiv/berlin/article137839290/Berlin-II.htm

Bund verkauft Großgörschen-Immobilien,  Vor und nach dem Entscheid über den Verkauf unserer Häuser im Haushaltsausschuss, Bericht: Boris Hermel, Kamera: Marika Kavouras, Schnitt: Christian Menn, rbb, 25.2.2015

Verkaufspoker: 48 gegen 4.600, Zusammenfassung der aktuellen Situation unserer Häuser, Thorsten Gabriel, rbb, 25.02.2015
www.rbb-online.de/wirtschaft/beitrag/2015/02/verkauf-bundeswohnungen-in-berlin.html

Bezirk will Vorkaufsrecht wahrnehmen, Ulrich Paul, Berliner Zeitung, 20.2.2015
Anmerkung dazu: Das Foto zeigt das Haus von Nachbarn, die uns unterstützen.
www.berliner-zeitung.de/berlin/grossgoerschen–ecke-katzlerstrasse-in-schoeneberg-bezirk-will-vorkaufsrecht-wahrnehmen,10809148,29917020.html

Fragestunde im Abgeordnetenhaus Berlin, 19.2.2015
Es geht u.a. um angebliche Forderungen des Senats nach Mieterhöhungen für unsere Wohnungen.
www.rbb-online.de/imparlament/berlin/2015/19–februar-2015/19-februar-2015—60–Sitzung-des-Berliner-Abgeordnetenhauses1/fragestunde.html

Kein Glanzstück der Politik, Ulrich Paul, Berliner Zeitung, 18.2.2015
www.berliner-zeitung.de/berlin/stadtbild-zum-verkauf-bundeseigener-wohnungen-kein-glanzstueck-der-politik,10809148,29897604.html

Bund verkauft Mietshäuser in Schöneberg an eine Firma,  Ulrich Paul, Berliner Zeitung, 18.2.2015
www.berliner-zeitung.de/berlin/berlin-schoeneberg-bund-verkauft-mietshaeuser-in-schoeneberg-an-eine-firma,10809148,29896926.html

“Mietrebellen” 330 Aufführungen im In- und Ausland / Der Dokumentarfilm „Mietrebellen“ über Kämpfe auf dem Berliner Wohnungsmarkt hat einen außergewöhnlichen Erfolg und trägt zur Vernetzung von Initiativen bei.  Ralf Hutter, MieterEcho online, 18.2.2015
igGroKa-Vertreter Norbert Kliesch war dabei
www.bmgev.de/mieterecho/mieterecho-online/mietrebellen.html

Mieterappell vor SPD-Zentrale, Foto: nd/Ulli Winkler, Neues Deutschland, 11.2.2015
www.neues-deutschland.de/artikel/961467.mieterappell-vor-spd-zentrale.html?sstr=gro%DFg%F6rschen

Bund soll Mieter retten, Uwe Rada, taz, 4.2.2015
www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=ba&dig=2015%2F02%2F04%2Fa0144&cHash=a317b865cf89d517d38606c4c8a1206c

Linken-Vorstoß abgelehnt, Das Parlament, Nr. 6, 2.2.2015
In diesem Kurzbeitrag werden unsere Häuser nicht erwähnt. Der Artikel ist trotzdem wichtig, denn er zeigt das Abstimmungs-Verhalten der Bundestags-Abgeordneten von CDU und SPD.
www.das-parlament.de/2015/-/359042

Die Abgeordneten Heiko Herberg (Piraten), Katrin Lompsche (Die LINKE), Iris Spranger (SPD) und Stefan Evers (CDU) beantworten Fragen zum vorläufigen Scheitern der Senatsverhandlungen um unsere Häuser. Heute im Parlament, rbb, 29.1.2015

In der Plenarsitzung des Abgeordnetenhauses gibt es eine Frage zu den vorläufig gescheiterten Senats-Verhandlungen um unsere Häuser, 29.1.2015
www.rbb-online.de/imparlament/berlin/2015/29–januar-2015/29-januar-2015—59–Sitzung-des-Berliner-Abgeordnetenhauses/fragestunde.html

Die BImA muss zum vollen Wert verkaufen, von Höchstpreis steht nichts im Gesetz, TV Berlin Moderator Peter Brinkmann spricht mit Klaus Mindrup (MdB, SPD), tvb, 28.1.2015

Mieter empört und entsetzt, Häuser in Schöneberg an Privatinvestor verkauft, Karen Noetzel, Berliner Woche, 22.1.2015
www.berliner-woche.de/nachrichten/bezirk-tempelhof-schoeneberg/schoeneberg/artikel/59151-haeuser-in-schoeneberg-an-privatinvestor-verkauft

Schöneberger Mieter sind »Neese«, Bernd Kammer, Neues Deutschland, 21.1.2015
www.neues-deutschland.de/artikel/959122.schoeneberger-mieter-sind-neese.html

Grüne kritisieren Bund und Senat wegen Immobilienverkaufs, rbb, 20.1.2015
Korrektur: Unsere Häuser sind in der Großgörschen- und Katzlerstraße und nicht in der Katzbachstraße
www.rbb-online.de/politik/beitrag/2015/01/gruene-kritisieren-bund-und-senat-wegen-immobilienverkaufs.html

Bauen und mal schauen, Ralf Schönball und Klaus Kurpjuweit, Der Tagesspiegel, 20.1.2015
Der Artikel steht auf S. 8 . Wer ihn Online findet, gebe bitte Bescheid.

Rückzieher beim Wohnungskauf, Sebastian Heiser, taz, 20.1.2015
www.taz.de/Nicht-um-jeden-Preis/!153211

Keine guten Nachrichten für die Mieter der 48 bundeseigenen Wohnungen in der Schöneberger Großgörschenstraße, Bernd Kammer, Neues Deutschland, 20.1.2015
www.neues-deutschland.de/artikel/958966.mehr-wohnungen-mehr-dialog.html

Enttäuschung für Bima-Mieter, Isabell Jürgens und Thomas Fülling, Berliner Morgenpost und Die Welt, 20.1.2015

BImA verkauft Immobilien in der Großgörschenstraße an Investor, Kurznachrichten, rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg, 19.1.2015
www.rbb-online.de/politik/uebersicht-kurznachrichten.xml/allitems=true/feed=rss/path=middleColumnList!teaserbox.xml

Häuser in der Großgörschen und Katzlerstraße verkauft, Gleisdreieck-Blog, 19.1.2015
gleisdreieck-blog.de/2015/01/19/haeuser-in-der-grossgoerschen-und-katzlerstrasse-verkauft

Rückschlag bei Verhandlungen über Berliner Bundesimmobilien, Ulrich Paul, Berliner Zeitung, 19.1.2015
www.berliner-zeitung.de/berlin/stadtentwicklung-in-berlin-wie-der-senat-sozialmieter-entlasten-will,10809148,29611428.html

Umstrittener Immobilienverkauf der Häuser Großgörschen-/Ecke Katzlerstraße, rbb Abendschau, Nachrichten I, 19.1.2015 um 19:30 Uhr

Nicht nur im Fall der zum Verkauf stehenden Bundesimmobilien Großgörschen/Katzlerstraße sind Politiker aktiv geworden. Auch in Berlin Mitte. Karen Noetzel, Berliner Woche, 12.1.2015
www.berliner-woche.de/nachrichten/bezirk-mitte/artikel/58485-bezirk-macht-sich-fuer-bima-haeuser-stark

Wie die Berliner Morgenpost berichtet, hat die Gewobag ihr Angebot für unsere Häuser von 5,4 auf 6,3 Millionen Euro erhöht. Die Bima besteht auf einen Kaufpreis von 7,1 Millionen.  Berliner Morgenpost, 4.1.2015
www.morgenpost.de/printarchiv/berlin/article135978275/Bund-und-Berlin-verhandeln-ueber-4600-Wohnungen.html

BImA-Wohnungen, der Bund bewegt sich, Jens Sethmann, Mieter Magazin S.13, Januar/Februar 2015
www.berliner-mieterverein.de/magazin/mmo/mietermagazin-0115.pdf

.